Backlinks dienen zur besseren Platzierung in Suchmaschinen
Definition von Backlinks

Backlinks

Backlinks, die manchmal Inbound-Verbindungen genannt werden, sind eingehende Verbindungen zu einer Webseite oder der kompletten Website. Diese Inbound-Verbindungen sind wichtig, um Motorrangordnungen zu suchen, weil viele verschiedene Suchmotoren Algorithmen haben, die die Zahl von Backlinks messen, den eine Website oder Webseite haben, und jene Webseiten mit mehr Backlinks in einer höheren Position aufreihen. Je mehr Backlinks, den eine Website hat, desto populärer es, und das mehr sachdienliche die Information ist, durch Suchmotoralgorithmen betrachtet wird. Viele mit der Suchmotoroptimierung betroffene Seiten haben Mechanismen zu entdecken, wie vieler Backlinks die Webseite oder Website haben, so dass besondere Gesellschaft die genaue Zahl von Zeiten nicht nur wissen kann, dass es verlinkt gewesen ist, aber wo diese Backlinks herkommen, und wenn sie von verwandten Quellen sind oder nicht.

Das Entdecken, wie viele Backlinks eine Website hat, kann durch das Verwenden verschiedener Suchmotoren, wie Google oder Yahoo beschränkt werden! SiteExplorer oder sogar MSN LiveSearch. Diese vereinfachte Weise im Entdecken der Zahl von Backlinks kann ein leichter Weg für Websites sein, um herauszufinden, ob irgendwelche anderen Websites finden, dass die Information auf der Seite für die gewählten Schlüsselwörter sachdienlich ist oder nicht. Es kann auch als eine Weise verwendet werden, den Text auf der Seite und jede Information wiederzubewerten, die geändert werden konnte, um in positiveren Ergebnissen zu bringen. Das Verwenden eines Suchmotors, um zu bestimmen, wie viel Backlinks eine Webseite hat, obwohl nicht so genau ist wie in einer Modifizierung bauend, die beim Zählen der Zahl von Backlinks zum besonderen webpage oder der Website helfen kann.

Viele Suchmotoralgorithmen verwenden Backlinks, um Seitenreihe auch zu bestimmen. Eine Webseite, die mehr Backlinks hat als ein anderer mit dem ähnlichen Inhalt, wird sich höher aufreihen als die andere Seite einfach weil es scheint, bei Besuchern und anderen Websites populärer zu sein. Leider bedeutet das, dass sich viele Websites mit der bezahlten Verbindung beschäftigt haben, die ihre backlink Zahlen erhöht. Das hat Suchmotoren veranlasst, in Spezifizierungen zu den Algorithmen beizutragen, die verwendet sind, um Backlinks zu bestimmen, dass jetzt Forschung, ob die Backlinks für bezahlt worden sind, oder sind echt. Nur echte Backlinks helfen Webseiten, sich gut auf den meisten Suchmotoren aufzureihen. Diese Handlung hat viele Websites veranlasst, ihre Seitenrangordnungen zu verlieren, aber hat auch anderen Seiten mit echtem Backlinks erlaubt, sich in den Suchmotorergebnissen mit Hauptsuchmotoren wie Google zu erheben.



Es gibt verschiedene Typen von Backlinks ebenso. Webseiten verwenden verschiedene Typen von Backlinks, um die Verbindung eines gegenseitig vorteilhaften Ziels zu machen, sowie die Zahl von Backlinks zur Website zu bauen. In der grundlegenden gegenseitigen Verbindung sind zwei Webseiten bereit, sich zu einander zu verbinden. In drei Weise, sich zu verbinden, verbinden sich drei oder mehr Webseiten zu einander darin, was als ein webring allgemein bekannt ist. Es gibt automatische sich verbindende Dienstleistungen, die für Gesellschaften, sowie Verbindungsaustauschforen verfügbar sind, wo Webseiten mit anderen Websites als Entgelt für die Verbindung mit anderen Seiten und das Zahlen einer Gebühr gewöhnlich verbunden werden können. Diese Form von backlinking ist wegen der auf den Webseiten gelegten Beschränkungen nicht mehr sehr gewinnbringend. Das Verwenden Backlinks ist eine große Suchmotoroptimierungstechnik, obwohl so lange die Backlinks echt sind und nicht ein Versuch sind, die Suchmotoralgorithmen zum Narren zu halten.